Konzerttermine

Wir wollen Weihnachten retten

Das sagt die Bundesregierung.

Ja, auch wir wollen das. Wir sind das Orchester der Frankfurter Musikfreunde, das größte Laienorchester in Frankfurt (Oder). Für uns gehört das Musikmachen zu unserem Leben und ist uns ein Bedürfnis. Normalerweise spielen wir für die Frankfurter im Frühling und zu Weihnachten in der schönen Konzerthalle und haben jedesmal ein begeistertes Publikum.

Aber was ist jetzt schon normal?

In diesem Jahr konnten wir wegen der Pandemie noch kein einziges Konzert spielen. Sogar unser schon gut vorbereitetes Jubiläumskonzert zum 50. Geburtstag des Orchesters fiel ins Wasser.

Unsere Hoffnung ist jetzt das Weihnachtskonzert am 20.12.2020. Wir haben das Format rechtzeitig gemeinsam mit der Messe und Veranstaltungs GmbH  den aktuellen Regeln angepasst und haben vor, zwei kurze Konzerte ohne Chor und mit weniger Musikern auf der Bühne des Kleistforums zu spielen. Darauf bereiten wir uns schon eine ganze Weile unter Einhaltung der Hygieneregeln vor.

Nun können wir wieder nicht gemeinsam proben!

Aber wir haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Wir haben eine wichtige Sonderprobe kurzfristig vorgezogen und üben zu Hause weiter.

Wir danken unseren Förderern, Spendern und unserem treuen Publikum. Drücken Sie mit uns gemeinsam die Daumen für Weihnachten 2020 mit Musik!

Weihnachtskonzerte im Kleistforum am 20.12.2020, 14 Uhr und 17 Uhr

Das Weihnachtskonzert in der Müllroser Kirche am 29.11.2020 muss leider ausfallen.

Das Jubiläumskonzert des Orchesters der Frankfurter Musikfreunde in der Konzerthalle

„Carl Philipp Emanuel Bach" wird am 29.5.2021, 16 Uhr nachgeholt.

Hannelore Will, Vorstandsvorsitzende

 

Um Näheres über die angekündigten Konzerte zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel des Konzertes:

20. Dezember 2020
24. April 2021
29. Mai 2021